Das brandneue IP-Telefon DT820 von NEC ist ein Modell mit besonders gutem Preis-Leistungsverhältnis. Es kommt in zwei Ausführungen: mit 6 Standardtasten oder mit 8 Tasten zur individuellen Beschriftung und ist für den Betrieb an der UNIVERGE SV9000 Telefonanlage ausgelegt. Das intuitiv zu bedienende Telefon kann mit Zusatzmodulen um weitere Funktionstasten (16 bzw. 32) erweitert werden. Eine Erweiterung der maximal möglichen Leitungen von 8 auf 16 bzw. 32 (beim 8-Tasten-Modell) sowie ein Netzwerkupgrdade von Ethernet auf Gigabit sind problemlos softwareseitig möglich, sodass beim Erweiterungsbedarf keine neuen Geräte angeschafft werden müssen.

 

Features im Überblick:

  • Großes hintergrundbeleuchtetes LCD-Display
  • Headset-Anschluss (RJ9)
  • optionaler EHS über Plantronics APD-80
  • 6 Standard- oder 8 individuelle Funktionstasten
  • Funktionstastenerweiterung auf 16 mit SV9100-1125 / auf 32 mit SV9100-1126
  • Anzahl Leitungen erweiterbar von 8 auf 16 bzw. 32
  • Stromversorgung über PoE
 

NEC DT820 Datenblatt (Englisch)

NEC DT820 Bedienungsanleitung